K&P Newsletter April 2016

 

kp logo news
kp top
  -

K&P Immobilien Newsletter

Ausgabe April 2016

 
         
   

Liebe Leser,

die König-Albert-Residenz steht in diesen Tagen ganz besonders im Fokus. Zur „Real Estate Mitteldeutschland“ am 28. April 2016 kommt Leipzigs erstes energieautarkes Wohnareal gleich zweimal zur Sprache. Zur Veranstaltung in der Kongresshalle am Zoo nimmt K&P-Geschäftsführer Ricco Klein ab 10:30 Uhr an der Podiumsdiskussion „Wohnen als Assetklasse“ teil und diskutiert zusammen mit anderen Immobilienprofis der Region aktuelle Markttrends. Im Anschluss stellt Axel von Saldern, Geschäftsführer der ImmoInvest Vertriebsgesellschaft, das innovative Vertriebskonzept der König-Albert-Residenz detailliert vor und zeigt auf, wie der Immobilienvertrieb der Zukunft aufgestellt sein muss. Alles was es sonst noch Neues zu den Immobilienprojekten der K&P-Firmengruppe und dem Leipziger Immobilienmarkt zu wissen gibt, erfahren Sie in diesem Newsletter. Viel Vergnügen beim Lesen!

 

Kommandanten-Villa auf dem Vormarsch

image1 B

Quelle: K&P

Nach rund 20 Jahren Abstinenz wird es das erste von insgesamt 15 Objekten auf dem Areal der König-Albert-Residenz sein, welches wieder zum Einzug lädt. Die sogenannte Kommandanten-Villa befindet sich mitten in den Sanierungsvorhaben und auf dem besten Weg, spätestens im dritten Quartal dieses Jahres die ersten Mieter in dem neuen Wohn- und Bürogebäude zu begrüßen. Wo aktuell noch schwere Maschinen und unzählige Handwerker den Alltag bestimmen, entstehen in den nächsten Wochen exklusiver Wohnraum unweit des Leipziger Zentrums.

MEHR >

 

 

Weitere Wohnungen im Wohnpark Libelle übergeben

IMG 6448 small

Quelle priori relations

Die nächste Etappe der erfolgreichen Sanierung des Wohnpark Libelle ist gemeistert. Mit der Übergabe des Objektes in der Schwartzestraße 25 haben acht Wohnungen ihren neuen Eigentümer gefunden. Damit sind insgesamt nun zusätzlich 600 Quadratmeter Wohnfläche bereits vermietet. Damit sind 50 Prozent des Projektes, welches von der Sanierungsqualität deutlich im Premium-Segment eingeordnet werden muss, abgeschlossen.

MEHR >

 

 

Immer mehr Familien suchen passenden Wohnraum

image2 B

Quelle priori relations

Das aktuelle Leipzig präsentiert sich als überaus dynamische Wirtschafts- und Kulturmetropole. Besonders die Bewohner der Messestadt genießen die sicheren Zukunftsmöglichkeiten auf beruflicher Ebene und setzen in ihrer Lebens- und Familienplanung wichtige Prioritäten. Vor wenigen Tagen veröffentlichte das Statistische Landesamt Kamenz aktuelle Zahlen, die besagen, dass im Vergleich zum Vorjahr die Anzahl der zu unterrichtenden Schüler um 2,5 Prozent auf rund 65.000 anstieg. Doch wie wirkt sich dieser Wandel auf den Immobilienmarkt aus?

MEHR >

 

 

Mietpreisbremse in Sachsen bleibt aus

image3 B

Quelle priori relations

Ein von der Regierung in Auftrag gegebenes Gutachten bestätigt: In Sachsen wird es bis auf Weiteres keine Mietpreisbremse geben. Laut Einschätzung der Experten sei in keiner sächsischen Gemeinde der Wohnungsmarkt angespannt, das mache ein Inkrafttreten des Mietrechtsnovellierungsgesetzes überflüssig. Sogenannte B-Städte wie Leipzig, die ohne politische Preisschranke einen gesunden Markt aufweisen, rücken so zunehmend in den Fokus von Investoren.

MEHR >

 

 

   
kp bottom

mcl logo 

Impressum

 Kein Interesse mehr?
Powered by AcyMailing